Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 25.03.2019:

Seite 1 von 1

freie Plätze Elternunterhalt und Pflegekosten

(Horrem, ab Mo., 25.03.2019, 19.00 Uhr )

Wenn die Eltern in einem Alten- oder Pflegeheim betreut werden müssen, dann entstehen erhebliche Kosten, die mit deren eigenem Einkommen aus Rente und Pension sowie den Leistungen der Pflegeversicherung häufig nicht gedeckt werden können. Diese Kosten werden dann an die Kinder weitergegeben. Hieraus ergibt sich eine Vielzahl von Fragen, die hier besprochen werden, wie z. B.:
• In welcher Höhe kann ich als Kind in Anspruch genommen werden, muss ich mein eigenes Vermögen einsetzen und welche eigenen Belastungen (z. B. eigene Kredite, andere Unterhaltverpflichtungen etc.) können angerechnet werden?
• Haftet mein Ehepartner für die Heimkosten der Schwiegereltern?
• Wie verteilt sich die Haftung auf mehrere Geschwister?
Tödliche Blumengrüße: "Vanitas - Schwarz wie Erde" ist der Auftakt zur neuen Thriller-Reihe für Erwachsene von Spiegel-Bestseller-Autorin Ursula Poznanski. Eine Wiener Blumenhändlerin mit dunkler Vergangenheit ermittelt gegen ein skrupelloses Verbrechersyndikat.
Auf dem Wiener Zentralfriedhof ist die Blumenhändlerin Carolin ein so gewohnter Anblick, dass sie beinahe unsichtbar ist. Ebenso wie die Botschaften, die sie mit ihren Auftraggeber austauscht, verschlüsselt in die Sprache der Blumen - denn ihre größte Angst ist es, gefunden zu werden. Noch vor einem Jahr war Carolins Name ein anderer; damals war sie Polizeispitzel in Frankfurt einer der brutalsten Banden des organisierten Verbrechens auf der sie fürchten lässt, dass sie ihren eigenen Tod bald ein zweites Mal erleben könnte...
Ein psychologisch dichter Thriller mit ungewöhnlicher Heldin und Gänsehaut-garantie!
(Quelle: Knaur-Verlag)

Ursula Poznanski ist eine österreichische Schriftstellerin, die mit der Eleria-Trilogie, einer Dystopie, bekannt wurde und Thriller für Jugendliche und Erwachsene verfasst. Für den Jugendthriller "Erebos" erhielt sie 2011 den deutschen Jugendliteraturpreis.

In Kooperation mit der STADT.BIBLIOTHEK.BERGHEIM im MEDIO.RHEIN.ERFT

Abendkasse: 10,00 Euro k. E.
Vorverkauf: 8,00 Euro k. E.

Kartenvorverkauf:
Stadt.Bibliothek.Bergheim
Konrad-Adenauer-Platz 1, 50126 Bergheim, Tel. 02271 89380

VHS Bergheim, Tel. 02271 4760-0
Bethlehemer Str. 25, 50126 Bergheim

Keine Online-Anmeldung möglich Allgemeiner Integrationskurs - Modul 1

(VHS-Haus, BM, ab Mo., 25.03.2019, 14.30 Uhr )

Umlage für Kopien: 3,50 Euro

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule Bergheim

Bethlehemer Straße 25

50126 Bergheim

Tel.: 02271 4760-0
Fax: 02271 4760-25

E-Mail: info@vhs-bergheim.de

Servicezeiten

Montags bis donnerstags:

09:00 bis 12:30 Uhr, 14:00 bis 16:30 Uhr

Freitags: 09:00 bis 13:00 Uhr

Mittwochs und freitags finden keine Beratungen durch die Pädagogen/-innen statt.

VHS-Newsletter

Bleiben Sie jederzeit auf dem neuesten Stand:
Unser E-Mail-Newsletter ist ein kostenloser Service und wird regelmäßig an eingetragene Interessenten verschickt.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen