Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Sonderrubrik >> Bildungsurlaub

Seite 1 von 1

Seminarziele:
- Stärkung der mentalen Gesundheitsressourcen
- Verbesserung der Konzentration und inneren Zentrierung
- Schulung der Körperwahrnehmung, erkennen von Stresssignalen
- Erlernen von gesundheitsfördernden Bewegungsabläufen, gesundheitsrelevantem Wissen und gesunden Essgewohnheiten
- Anwendung der gelernten Übungen im Alltag (am Arbeitsplatz, zu Hause, in der Freizeit)

Zielgruppe:
Mitarbeiter/-innen von Unternehmen und öffentlichen Verwaltungen sowie Selbständige, die Stressresistenz und Regenerationsvermögen stärken möchten. Für Yoga-Einsteiger/-innen und Fortgeschrittene ohne nennenswerte körperliche Einschränkungen.

Beratung und Information bekommen Sie beim Fachbereichsleiter Gesundheit und Bewegung, Martin Schnurpheil, Tel.: 02271 4760-15, E-Mail: mschnurpheil@vhs-bergheim.de

In der Gebühr ist die Umlage für den Kochvormittag in Höhe von 15,00 €, sowie 5,00 € für das Script enthalten.

Diese Bildungsveranstaltung ist nach § 9 Abs. 1 des Gesetzes zur Freistellung von Arbeitnehmern zum Zwecke der beruflichen und politischen Weiterbildung - Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (AWbG) - anerkannt.
Der Bildungsurlaub richtet sich an Lernende mit Englischkenntnissen der Stufe A2, die diese festigen oder auch auffrischen möchten. Abwechslungsreiche und alltagsnahe Themen werden als Ausgangspunkt für Kommunikation genutzt und vorhandene Wortschatz- und Grammatikkenntnisse durch zahlreiche Übungen aktiviert und vertieft. Gearbeitet wird hierzu mit dem Lehrbuch "Fairway Refresher A2".

Auf unserer Homepage steht unter "Beratung/FB 4 Fremdsprachen" ein Online-Einstufungstest zur Verfügung. Wir empfehlen diesen vor der Anmeldung zu absolvieren und eine Beratung in Anspruch zu nehmen.

In der Kursgebühr ist der Preis des Lehrbuches enthalten. Sollten Sie es bereits haben, teilen Sie dies bitte bei der Anmeldung mit, so dass die Kursgebühr entsprechend reduziert werden kann.
Der Bildungsurlaub richtet sich an Interessent/-innen, die bereits mehrere Semester Spanisch gelernt, das Niveau A1 abgeschlossen haben und nun ihre Kenntnisse festigen möchten, bevor sie in einen A2-Kurs einsteigen. Oder auch an Teilnehmer/-innen, die früher schon einmal Spanisch bis zum Niveau A1 gelernt haben und jetzt ihre Grundkenntnisse auffrischen wollen. Im Rahmen des Bildungsurlaubes können Sie diese Ziele erreichen. Gearbeitet wird mit dem Lehrwerk Intermezzo A1 und die Spanischkenntnisse unter dem Motto "Wiederholen, Aktivieren und Kommunizieren" ausgebaut. Sie trainieren Hören, Lesen, Schreiben und vor allem Sprechen.

Auf unserer Homepage steht unter "Service" ein Online-Einstufungstest zur Verfügung. Wir empfehlen diesen vor der Anmeldung zu absolvieren und eine Beratung in Anspruch zu nehmen.

In der Kursgebühr ist der Preis des Lehrbuches enthalten. Sollten Sie es bereits haben, teilen Sie dies bitte bei der Anmeldung mit, so dass die Kursgebühr entsprechend reduziert werden kann.

freie Plätze Bildungsurlaub - Ressourcen und Resilienz stärken durch Yoga

(Horrem, ab Mo., 14.10.2024, 9.30 Uhr )

Sie möchten Ihre Work-Life-Balance wiederfinden? Die Gedanken fahren Karussell und finden keine Lösung oder Beruhigung? Gerade bei hohen Belastungen fällt es schwer, rechtzeitig die
Energiereserven wieder aufzufüllen. Man vergisst oft, den eigenen Körper bewusst zu spüren.
Bringen die Anforderungen uns aus der Balance, können Kopf- und Rückenschmerzen, Migräne,
Schlafmangel, Magenproblemen u.v.m folgen. Ein Teufelskreis entsteht. Yoga kann helfen, die
Balance wiederzufinden.
Durch achtsame Yogapraxis, Schreibübungen, Entspannungsübungen (Achtsamkeit, Atementspannung, PMR, Imagination usw.) füllen Sie Ihr Köfferchen mit Techniken/Methoden, die Sie überall mitnehmen können. Sanfte und kräftigende Übungen bringen den Körper wieder in
Balance. Meditation und Achtsamkeitsübungen fördern klare Ausrichtung und Zentrierung. Sie lernen Stressspiralen zu unterbrechen oder zu vermeiden. Sie schulen Ihre Körperwahrnehmung.
In diesem Bildungsurlaub stärken Sie Ihre physischen und psychischen (mentalen) Ressourcen.

Beratung und Information bekommen Sie beim Fachbereichsleiter Gesundheit und Bewegung, Martin Schnurpheil, Tel.: 02271 4760-15, E-Mail: mschnurpheil@vhs-bergheim.de

Diese Bildungsveranstaltung ist nach § 9 Abs. 1 des Gesetzes zur Freistellung von Arbeitnehmern zum Zwecke der beruflichen und politischen Weiterbildung - Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (AWbG) - anerkannt.
Zielgruppe :
Das Bildungsurlaubsangebot richtet sich an alle interessierten Arbeitnehmer/-innen, wie auch Selbstständige, Studentinnen und Studenten oder Rentner/-innen, die keinen Anspruch auf Bildungsurlaub haben.
Für Anfänger/-innen bis leichte Mittelstufe. Nicht für Schwangere geeignet.

Voraussetzung :
Keine nennenswerten körperlichen Einschränkungen, Knochen- oder Gelenkerkrankungen. Eine solide Grundfitness sollte vorhanden sein.

Seminarziel:
Förderung von Kraft und Flexibilität, Optimierung der Haltung, allgemeine Stärkung körperlicher und mentaler Gesundheit, Verbesserung der Konzentration, inneren Zentrierung und Körperwahrnehmung, Erkennen von Stresssignalen und das Erlernen von gesundheitsfördernden Bewegungsabläufen und gesundheitsrelevantem Wissen. Verbesserung von Ausstrahlung und Präsenz. Anwendung der gelernten Inhalte im Alltag (am Arbeitsplatz, zu Hause, in der Freizeit).

In der Gebühr ist die Umlage für den Kochvormittag in Höhe von 14,00 Euro, sowie 5,00 Euro für das Skript enthalten.

Beratung und Information bekommen Sie beim Fachbereichsleiter Gesundheit und Bewegung, Martin Schnurpheil, Tel.: 02271 4760-15, E-Mail: mschnurpheil@vhs-bergheim.de

Diese Bildungsveranstaltung ist nach § 9 Abs. 1 des Gesetzes zur Freistellung von Arbeitnehmern zum Zwecke der beruflichen und politischen Weiterbildung - Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (AWbG) - anerkannt.
Dieser Bildungsurlaub richtet sich an alle interessierten Arbeitnehmer/-innen, die ihre Ernährungsgewohnheiten optimieren möchten. Vermittelt werden Grundkenntnisse zur gesunden Ernährung. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Wechselwirkung zwischen gesunder Ernährung und unserer Leistungsfähigkeit. Gemeinsam erarbeiten wir Möglichkeiten, neue Essgewohnheiten in den Arbeitsalltag zu integrieren. Es wird vegetarisch und vegan gekocht.
Alle Interessierten, die keinen Anspruch auf Bildungsurlaub haben, sind ebenfalls herzlich willkommen.
Sollten Sie gegen bestimmte Lebensmittel allergisch sein, teilen Sie dies bitte bei Ihrer Anmeldung mit.
In der Kursgebühr sind die Kosten für das Skript (5,00 Euro) sowie für die Lebensmittel (42,00 Euro) bereits enthalten.
Der Bildungsurlaub richtet sich an Lernende mit Englischkenntnissen der Stufe B1, die diese festigen oder auch auffrischen möchten. Abwechslungsreiche und alltagsnahe Themen werden als Ausgangspunkt für Kommunikation genutzt und vorhandene Wortschatz- und Grammatikkenntnisse durch zahlreiche Übungen aktiviert und vertieft. Gearbeitet wird hierzu mit dem Lehrbuch "Brush up B1".

Auf unserer Homepage steht unter "Beratung/FB 4 Fremdsprachen" ein Online-Einstufungstest zur Verfügung. Wir empfehlen diesen vor der Anmeldung zu absolvieren und eine Beratung in Anspruch zu nehmen.

In der Kursgebühr ist der Preis des Lehrbuches enthalten. Sollten Sie es bereits haben, teilen Sie dies bitte bei der Anmeldung mit, so dass die Kursgebühr entsprechend reduziert werden kann.
In einer Woche erhalten Sie einen intensiven Einstieg in die spanische Sprache und Kultur. Nach dem Kurs können Sie einfache Gespräche auf Spanisch führen. Bearbeitet werden die ersten Lektionen des Lehrbuches "Con gusto nuevo A1".

In der Kursgebühr ist der Preis des Lehrbuches enthalten. Sollten Sie es bereits haben, teilen Sie dies bitte bei der Anmeldung mit, so dass die Kursgebühr entsprechend reduziert werden kann.

auf Warteliste WordPress - der Weg zur eigenen Webseite - Bildungsurlaub

(Horrem, ab Di., 22.10.2024, 9.00 Uhr )

Mit Hilfe von WordPress lässt sich jede Art von Inhalt im Web präsentieren. Ursprünglich als Blog-System entworfen, bietet es jetzt weit mehr und es ist vom Künstler-Portfolio bis zum eigenen Webshop alles denkbar. Durch den Einsatz von Themes kann sich der Anwender ganz auf den Inhalt seiner Webseite konzentrieren, was den Einstieg ohne Vorkenntnisse oder gar Programmiererfahrung ermöglicht.

Der Kurs zeigt sowohl die Installation wie auch die Anpassung von WordPress an die eigenen Wünsche. Sie lernen, wie man Inhalte erstellt, organisiert und präsentiert. Wie man mit Hilfe von Themes das Aussehen der Webseite ändert und noch vieles mehr.

Kursinhalt:

- Installation und Konfiguration von WordPress
- Systemanforderungen
- Übersicht: PHP, MySQL (MariaDB), SSH, FTP
- Umgang mit dem Server
- Grundlagen
- Was ist ein Blog/ein CMS?
- Für welche Art von Webseiten ist WordPress geeignet?
- Was ist OpenSource und warum ist das wichtig für WordPress?
- Übersicht über die "Pflichtseiten" (Impressum, AGB, ...)
- Erweiterung der Inhalte mit öffentlichen Quellen (Creative Commons, Stockfotografie)
- Bedienung von WordPress:
- Grundeinstellungen
- Beiträge/Seiten (inkl. Multimedia-Inhalte)
- Kategorien
- Mediathek
- Grundlagen SEO (Suchmaschinenoptimierung)
- Anpassung der Webseite:
- Themes
- Plugins (Hinzufügen weiterer Funktionen)
- Administration:
- Nutzerverwaltung
- Backup
- Sicherheit von Webseite und Server

Voraussetzungen: sicherer Umgang mit dem PC

Beratung und Information bekommen Sie beim Fachbereichsleiter EDV, Martin Schnurpheil, Tel.: 02271 4760-15, E-Mail: mschnurpheil@vhs-bergheim.de

Diese Bildungsveranstaltung ist nach § 9 Abs. 1 des Gesetzes zur Freistellung von Arbeitnehmern zum Zwecke der beruflichen und politischen Weiterbildung - Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (AWbG) - anerkannt.
Ob in Teambesprechungen, im Beschwerdemanagement, in MitarbeiterInnen- oder Elterngesprächen: Wir werden im Alltag mit herausfordernden Situationen konfrontiert. Die gewaltfreie Kommunikation nach Dr. Marshall Rosenberg ist eine Methode, die im Umgang mit Konflikten sowie in der alltäglichen Kommunikation hilfreich sein kann. Gleichzeitig ist es eine innere Haltung, die davon ausgeht, dass weder "richtig" noch "falsch" existieren.
In diesem mehrtägigen Bildungsurlaub erhalten Sie die Möglichkeit, die gewaltfreie Kommunikation kennenzulernen sowie Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten zu vertiefen. Mit den vier Schritten lernen Sie, wie Sie Ihre eigenen Ziele vertreten und gleichzeitig die Bedürfnisse der anderen im Blick behalten können. Mittels Selbstempathie sorgen Sie für Ihre eigene Klarheit, um in schwierigen Situationen handlungsfähig zu sein. Um mit dem Gegenüber in Verbindung zu bleiben, üben Sie das empathische Zuhören.
Theorie und Praxis, beispielsweise in Form von Übungen zu zweit oder Rollenspielen, wechseln sich ab. Es besteht die Möglichkeit, konkrete Beispiele aus Ihrem (Arbeits-)Alltag einzubringen. Der Bildungsurlaub richtet sich an alle Menschen, die ihre Art der Kommunikation näher betrachten und gegebenenfalls verändern möchten. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Auch Teilnehmende, die keinen Bildungsurlaub in Anspruch nehmen wollen, sind herzlich willkommen.

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule Bergheim

Bethlehemer Straße 25

50126 Bergheim

Tel.: 02271 4760-0
Fax: 02271 4760-25

E-Mail: info@vhs-bergheim.de

Servicezeiten

Montags bis donnerstags:

09:00 bis 12:30 Uhr, 14:00 bis 16:30 Uhr

Freitags: 09:00 bis 13:00 Uhr

Mittwochs und freitags finden keine Beratungen durch die Pädagogen/-innen statt.

 

vhs-Newsletter

Bleiben Sie jederzeit auf dem neuesten Stand:
Unser E-Mail-Newsletter ist ein kostenloser Service und wird regelmäßig an eingetragene Interessent/-innen verschickt.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen