Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Details

Karl Meyer (1899-1990), jüdischer Wissenschaftler aus Kerpen In Kooperation mit der Kolpingstadt Kerpen


Zu diesem Kurs


Der 1899 in Kerpen geborene Karl Meyer war ein führender Wissenschaftler auf dem Gebiet der Glykose- und Hyaluronan-Forschung. Nach dem Studium der Medizin und Biochemie in Köln, Berlin und Zürich wanderte er bereits 1930 in die USA aus. Seit seinem Tod im Jahr 1990 wird jährlich der Karl-Meyer-Award für hervorragende Forschung auf dem Gebiet der Glycose vergeben.

Der Eintritt ist frei. Schriftliche oder telefonische Voranmeldung ist unbedingt erforderlich unter:
historisches-archiv@stadt-kerpen.de, Telefon 02237 922170

Kursnr.: 212-1130
Kosten: 0,00 EUR (keine Ermäßigung)


Termin(e)

Do. 26.08.2021


Verfügbarkeit

Keine Online-Anmeldung möglich Keine Online-Anmeldung möglich


Kursort(e)

Kölner Straße
50171 Kerpen
Kolpinghaus Kerpen


Dozent(en)

Die Teilnahme an einem Integrationskurs ist nur nach vorheriger Beratung und Einstufung möglich.
Informationen und Anmeldung: Frau Dr. Marcowitz, Telefon 02271 476017, oder Frau Schorn 02271 476020 oder
Frau Mevissen Telefon 02271 476027

Kontakt

Volkshochschule Bergheim

Bethlehemer Straße 25

50126 Bergheim

Tel.: 02271 4760-0
Fax: 02271 4760-25

E-Mail: info@vhs-bergheim.de

Servicezeiten

Montags bis donnerstags:

09:00 bis 12:30 Uhr, 14:00 bis 16:30 Uhr

Freitags: 09:00 bis 13:00 Uhr

Mittwochs und freitags finden keine Beratungen durch die Pädagogen/-innen statt.

 

vhs-Newsletter

Bleiben Sie jederzeit auf dem neuesten Stand:
Unser E-Mail-Newsletter ist ein kostenloser Service und wird regelmäßig an eingetragene Interessenten verschickt.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen