Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Details

Vortrag: Die Stunde der Vereinfacher? Gründe der Identitätskrise und das Erstarken des Populismus


Zu diesem Kurs


Die Welt ist in den letzten Jahren immer komplexer geworden. Zu zahlreichen Dingen müssen wir uns neu verhalten und einordnen. Es scheint eine ökonomische Trendwende bevorzustehen, und wir befinden uns mitten in einem Medienumbruch, der wohl nur mit der Einführung der Schrift oder des Buchdrucks gleichgesetzt werden kann. Gleichzeitig werden die Grenzen unserer Nationalstaaten durch ein neues Ausmaß an Kapital- und Personenströmen herausgefordert. Das alles stellt die Selbstdefinition von Individuen und Institutionen auf die Probe. Wer ist "Ich", wer sind "Wir" – und wer gehört nicht dazu? Solche Krisen der Identität bieten immer eine gute Grundlage für Populisten und Vereinfacher.
In dieser Veranstaltung wollen wir gemeinsam einen Blick auf die vielfältigen Ursachen des und mögliche Strategien gegen den Populismus wagen.
Nähere Informationen zum Dozenten finden Sie hier: .http://mikekarst.de/

Kursnr.: 182-1130
Kosten: 5,00 EUR (keine Ermäßigung)


Termin(e)

Mo. 05.11.2018


Verfügbarkeit

freie Plätze freie Plätze


Kursort(e)

Mittelstraße 23 - 31
50169 Kerpen-Horrem
Soziokulturelles Zentrum, 304 (Turmzimmer)


Dozent(en)

Kontakt

Volkshochschule Bergheim

Bethlehemer Straße 25

50126 Bergheim

Tel.: 02271 4760-0
Fax: 02271 4760-25

E-Mail: info@vhs-bergheim.de

Servicezeiten

Montags bis donnerstags:

09:00 bis 12:30 Uhr, 14:00 bis 16:30 Uhr

Freitags: 09:00 bis 13:00 Uhr

Mittwochs und freitags finden keine Beratungen durch die Pädagogen/-innen statt.

 

VHS-Newsletter

Bleiben Sie jederzeit auf dem neuesten Stand:
Unser E-Mail-Newsletter ist ein kostenloser Service und wird regelmäßig an eingetragene Interessenten verschickt.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen